PayPal Logo

So zeichnest Du Deinen Fuß richtig auf

Damit die LaufLeder optimal nach Deinem Fuß angefertigt werden können, solltest Du Dir die folgenden Tipps zu Herzen nehmen:

files/laufleder.de/img/tipps/tipp_001.png Drucke pro Person, für die Schuhe angefertigt werden, zwei Vorlagen für jeweils den rechten und linken Fuß aus. Wenn Du z.B. für Dich, d.h. Deine Füße, auch mehrere Paare bestellst, nur 2 mal ausdrucken. Die Fuß-Vorlage einer Person ist nur einmal nötig und kann für die anderen oder weitere Modelle ebenso verwendet werden. Jeder weitere Person benötigt ein jeweils weiteres Paar an Vorlagen.
files/laufleder.de/img/tipps/tipp_002.png Verwende möglichst einen schwarzen oder zumindest dunkelfarbigen Filzstift für eine klare Aufzeichnung und bitte keinen Bleistift
files/laufleder.de/img/tipps/tipp_003.png Halte den Stift immer schön senkrecht nach oben und nicht schräg. Es ist gewollt, dass die Vorlage Deines Fußes ein wenig größer als Dein tatsächlicher Fuß ist.
files/laufleder.de/img/tipps/tipp_004.png Dann fahre zuerst den Fuß ab, Fuß dabei und danach nicht absetzen, bis alle Markierungen gemacht sind. Die Zehen nicht einzeln abzeichnen sondern nur über den Zehen entlang fahren
files/laufleder.de/img/tipps/tipp_005.png Die Markierung für den Punkt zwischem den Zehen machst Du ebenso senkrecht, der Stift soll aber eher am 2. Zeh als am großen Zeh berühren. Drücke ihn ruhig leicht an den 2. Zeh. Denn die Schnur wird an diesem entlang laufen
files/laufleder.de/img/tipps/tipp_006.png Dann mache ebenfalls senkrecht zwei Punkte oder Striche senkrecht vom Fuß weg von oben gesehen direkt nach den Knöcheln in Richtung Fußspitze
files/laufleder.de/img/tipps/tipp_007.png Sofern Du die Vorlage elektronisch via E-Mail senden möchtest, ist es noch notwendig, dass Du mithilfe eines Lineals eine exakt 10cm lange Linie einzeichnest. Das ist deshalb notwendig, da sowohl Drucker wie Scanner je nach Einstellung Abweichungen vom Original-Format mit sich bringen. Mithilfe der 10cm-Linie ist ein Marker für die Original-Größe des Fußes garantiert.

 

8. Angaben auf der PDF-Vorlage, falls für mehrere Personen bestell wird, sonst können diese Felder leer gelassen werden

  • Personen-Nr.: Trage noch bei jedem Fußpaar eine Nummer für jede Person ein (links und rechts mit gleicher Nummer), damit das Fußpaar der Person zugeordnet werden kann.
  • Anzahl (Paar) der jeweiligen Modelle für den aufgemalten Fuß der Person
  • Auf der Vorlage des linken wie rechten Fuß muss die gleiche Personen-Nr. stehen, die Modellanzahl genügt auf einem der Vorlagen

Fertig, Du hast es geschafft!

 

Falls bei Dir Unverständlichkeiten oder Unsicherheiten bestehen, schau mal in in unserer Hilfe nach.

Zurück